Schenklies Zitrone&Donuts

Hallo Ihr Süßen!

nachdem letzte Woche die liebe Jeanin shcon einmal in Berlin war, schickte ihr Chef sie Montag nochmal zu uns :-) juhu.... also gabs wieder ein kleines Basteltreffen und so hatte ich wieder einen Grund (nochmal: juhuu) um wieder kleine Schenklies zu basteln.

Ihr glaubt aber nicht, wieviel Süßigkeiten ich kaufen musste,um diese zu füllen ;-) ich sammelte aus 2 Haribo-Tüten die Zitronen heraus, aus zwei anderen Tüten die gelben Schweine (oder was auch immer das für Tierchen sind) und kaufte 5 oder 6 Smartie-Rollen um genügend pinke und lilafarbene Smarties zu haben ;-) Aber ich sag mal so, die Reste werden sicher nicht schlecht... hihi










Und auch neben den Naschereien war der Tag traumhaft. Erst trafen wir uns noch mit der lieben Anni und gingen indisch essen, danach sind Jeanin und ich wieder in die Karaoke-Hölle (haha) und haben unsere (ok, nur meine) Stimmen wund gesungen ;-)

Also wieder ein wuuundervoller Tag!!! Hach...


Ich wünsch euch eine schöne Rest-Woche, haltet durch, alles Liebe, eure









PS: Heute ausnahmsweise mal die Material-Liste ;-)

- Die Schachteln sind mit der Silhouette geschnitten, aus dem Silhouette-Store

- "nur eine Klitzekeine Kleinigkeit" ist ein Stempel der Stempelküche HIER (das Set ist perfekt für all die kleinen Schenklies!)

- Die Donuts sind von Janes Doodles

- die Minicupcakes aus dem Schweine-Set von My Favorite Things

- die Zitronen-Stempel sind ein Mini-Set von LawnFawn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen