Schweine-Schoki

Hallo Ihgr Lieben...

ich habe mich letzte Woche zum ersten Mal mit der lieben Dani getroffen. Bei Instagram habe ich shcon gezeigt, was für tolle Mitbringsel sie mir geschenkt hat, ich hab mich gefühlt als hätte ich Geburtstag.. ich hatte leider nur diese kleine Schoki für sie.. aber immerhin hab ich zum ersten Mal eine Ziehverpackung probiert. Ich dachte verrückter Weise immer, dass das total kompliziert ist. Ist es aber gar nicht. Einfach nur oben zwei Löcher rein, Band durch und fertig. Den Rest macht die Schokolade :-) hihi.....

Und dann wollte ich noch was erzählen. ich habe eine Kollegin, die für Ihr Leben gern isst, am liebsten auch so ganz bodenständige Sachen ;-) und natürlich sieht sie aber auch nicht danach aus. Jedenfalls hab ich ihr das Wort geklaut. Denn schon einige Male, wenn der "ich ess heut mal weniger... ach mist, jetzt hab ich doch Hunger"-Hunger kommt, gelüstet es ihr nach - ihre Worte - einer kleinen Schweinerei. Das kann alles sein ;-) Aber ich glaub über Schoki würde sie sich auch freuen. Und das Wort fand ich so toll, dass ich das mit den Schweinen von My Favorite Things kombiniert habe :-)





So, dann probierts doch mal aus!! Ich zeig die Tage noch eine Zieh-Variante ohne Schokolade ;.)

Alles Liebe, eure





1 Kommentar:

  1. Hach ist das eine süße Schweinerei,echt knuffig. Und Deine Coloration ist wieder traumhaft schön.♥
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen